Vermeidung von Hitzestress - Baulich-technische Möglichkeiten in Schweineställen

Autor/innen

  • Wolfgang Büscher

DOI:

https://doi.org/10.15150/lt.2004.1303

Abstract

Die lang anhaltende Hitzeperiode des letzten Sommers ist jedermann noch gut in Erinnerung. Die Ställe heizten sich von Tag zu Tag immer weiter auf; die Tiere darin verweigerten die Futteraufnahme; die Leistungen brachen ein. Bei Berücksichtigung einiger baulicher und technischer Grundzusammenhänge kann Hitzestress für die Schweine jedoch weitgehend vermieden werden. Erste DLG-geprüfte Kühltechniken stehen zur Verfügung.

Veröffentlicht

2004-04-26

Zitationsvorschlag

Büscher, W. (2004). Vermeidung von Hitzestress - Baulich-technische Möglichkeiten in Schweineställen. Agricultural-engineering.Eu, 59(2), 110–111. https://doi.org/10.15150/lt.2004.1303

Ausgabe

Rubrik

Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 > >>